Icon Projektberichte
 
Automotive

Homologation: Sonderwünsche Nutzfahrzeuge

Automotive

 
 
Automotive

Homologation: Sonderwünsche Nutzfahrzeuge

Automotive

 
 

Höhere Anhängelast, mehr Sitzplätze, spezielle Kabinen: Zulassungsrelevante Sonder- und Änderungswünsche gibt es bei Nutzfahrzeugen ständig. Sie müssen vom Hersteller geprüft und freigegeben werden. Nicht selten gilt es, dem Kunden Tipps zu geben und ihn bezüglich der Veränderung individuell zu beraten.

homologation-nutzfahrzeuge.jpg
 

Aufgaben des ep Projektingenieurs

  • Beratung von Verkäufern, Werkstätten und Endkunden bezüglich Veränderungswünschen an Nutzfahrzeugen
  • Klären der technischen Umsetzbarkeit
  • Abgleich mit aktuellem Zulassungsrecht und gültigen Homologationspapieren
  • Recherchen in Originalunterlagen
  • Problemlösungen zusammen mit der Konstruktionsabteilung
  • regelmäßige Abstimmung mit Produktentwicklung und -management

    – und sein Profil:

    • Ingenieur Fahrzeugtechnik
    • langjährige Erfahrung in Fahrzeugbau und Schweißtechnik
    • weitreichende Kenntnisse in Maschinenbau und Materialfestigkeiten
    • Spezialkenntnisse im Homologationsrecht
    • Kommunikations- und Koordinationsstärke
         
        supporting experts