Icon Projektberichte
 
Maschinenbau

Neue Pumpengeneration: Strömungsführung in der Magnetkupplung

Maschinenbau

 
 
Maschinenbau

Neue Pumpengeneration: Strömungsführung in der Magnetkupplung

Maschinenbau

 
 

Bei der Entwicklung einer neuen Pumpengeneration für kritische Flüssigkeiten entwickelt ein ep Ingenieur die Strömungsführung in der Magnetkupplung mit. Druck und Temperatur in der Kupplung müssen so gesteuert werden, dass das durchfließende Medium die Dampfdruckkurve nicht unterschreitet.

magnetkupplung.jpg
 

Aufgaben des ep Projektingenieurs

  • Errechnen von Modellgrößen für die ideale Strömungsführung per Quellen- und Widerstandsnetzwerk
  • Konstruieren von 3D-Versuchsteilen und Ergänzen vorhandener Teile
  • Formulieren von Prüfanweisungen und Definition von Messstellen
  • Versuchsplanung, Auswertung der Versuchsdaten, Abgleich mit den Idealvorgaben und Anpassung der Konstruktion

– und sein Profil:

  • Industriemechaniker und B.Eng. Maschinenbau
  • NX7.5, I-deas
  • Pro/Engineer,
  • Ansys Workbench 13.0
  • Word, Excel (mit VBA), PowerPoint, SAP
     
    supporting experts