Für ein spannendes Projekt im Bereich Automotive suchen wir:

Safety Systementwickler für elektrische Antriebe (m/w/d)

Kennziffer: FH63004652
Friedrichshafen
 
Ihre Aufgaben:
  • technischer Ansprechpartner in Bezug auf Safety-Belange bei der Entwicklung elektrischer Transaktionsantriebe sowie die Durchführung der Safety-Systemanalyse
  • Entwicklung von Systemanforderungen, der Systemarchitektur und den Systemtestkriterien nach ISO26262
  • Durchführung von System FTA, System FMEDA und weiteren Safety-Analysen
  • Entwicklung und Freigabe des technischen Sicherheitskonzepts
  • Experte bezüglich der Safety-Belange bei internen und externen Kunden
  • Erprobung der Sicherheitsfunktionen im Fahrzeugumfeld
  • technische Verantwortung bei der Umsetzung des technischen Sicherheitskonzepts

 

Ihr Profil:
  • Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Software- und Systementwicklung und dem Umgang mit ISO26262 notwendig
  • ausgeprägte Team- und Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Italienischkenntnisse wünschenswert

 

 
/templates/bannerstellen/automobil.jpg
Sie möchten mit ep Karriere machen?

• effektiver Einstieg • spannende Aufgaben • engagiertes Arbeiten • attraktive Konditionen
• vielfältige Erfahrung • gezielte Weiterbildung • starkes Team
• kompetente Paten • individuelle Perspektiven
Dann passen Sie zu uns!

Sie möchten mit ep Karriere machen?
...ganz einfach, ausgezeichnet arbeiten? Dann passen Sie zu uns!
 
Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne auch ohne Anschreiben – geht an Steffen Herrmann.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne auch ohne Anschreiben –
geht an Steffen Herrmann.
Wir freuen uns auf Sie!
 
Steffen Herrmann
Ihr Ansprechpartner
Steffen Herrmann
Telefon: +49 7541 38870-268
friedrichshafen@ep-group.de